Prof. Dr. Daniela S. Nosch /

PhD MSc. MCOptom Dip TP(AS) FBCLA, FEAA

„Daniela Nosch erwarb ihren Bachelor of Science (Hons.) in Optometrie an der Cardiff University in 1999 und ihren Master of Science in Clinical Optometry an der City University in 2006. Sie erhielt ein zusätzliches Diplom für die Anwendung therapeutischer topischer Medikamente vom College of Optometrists in 2007. Ihre Promotion schloss sie 2015 zum Thema ‚Hornhautsensibilität’ ab.

Über 10 Jahre war sie in der klinischen Optometrie in augenoptischen Betrieben in England, Deutschland und der Schweiz, sowie sechs Jahre in der Kontaktlinsenabteilung der Augenklinik in Brighton (GB) tätig.

Seit Anfang 2010 ist sie als Dozentin am Institut für Optometrie, Fachhochschule Nordwestschweiz, in CH-Olten tätig und für die Ausbildungsklinik sowie für Module mit Schwerpunkt auf die klinische Optometrie verantwortlich. „