Martin Lörtscher /

Martin Lörtscher hat einen Abschluss der Schweizerischen Höheren Fachschule für Augenoptik einen MSc der Hochschule Aalen und ein PhD von der Universität Auckland / Neuseeland. Durch seine Forschung hat er gezeigt welche biologischen Änderungen am Auge hervorgerufen werden,wenn das optische Signal zur Netzhaut geändert wird.